Ab in die Pfanne – Reste

Standard

Pfannkuchen vom Sonntag, runzelige Tomätchen, Chicorée, saure Sahne, Gewürze.

 

Advertisements

»

    • Sorry, für den zweiten Teil brauch ich jetzt ne Übersetzung. Mein Hirn schaltet grade – seit einer Stunde zuhause – in Ferienmodus.

      Zum ersten Teil: ich hatte noch 15 Minuten bis ich los musste, riss den Kühlschrank auf und das kam raus. Hat geschmeckt!

      • Alemannisch: kann man so durchgehen lassen 😉 das glaube ich das es geschmeckt hat….so schnell zusammen gewürfeltes gibt manchmal die besten Gerichte….und es ist alles an Bausteinen drin was es braucht 🙂

      • Wenn es sonst keiner macht schon….ansonsten mal abwarten was passiert wenn Du es nicht tust 😉 Happy Holiday Feeling 🙂

      • Solera ist beim Kinderturnen 😉 Pizzatime = mein Job. Aber ich könnte mir ein Schlückchen vom Sherry klauen… Obwohl, das entkorken muss Solera schon selbst machen…

      • Hach…..das ist bestimmt ein feiner Sherry….und ich glaube da legt er höchsten Wert drauf ihn zu entkorken, wie es rüberkommt….ist ja fast schon ein heiliger Akt bei so einem feinen Tropfen 😉

      • Auch fein – so kann Ferienbeginn aussehen! Genieß es! :-*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s