52 Wochen – Teil 5

Standard

Die Flimmerkiste ist an (Klassiker: „Singin' in the rain“), aber das Kind liest lieber im Buch über Braunbären, dass sie vom Osterhasen bekommen hat.

Das Große Kind hat nach der langen Autofahrt von der Oma nach Hause Jacke und Stifte nur noch von sich geworfen und sich dann über die Süßigkeiten hergemacht.

Die Osterdeko ist mager ausgefallen, für mehr als die Zweige mit den Eiern hat es irgendwie nicht gereicht. Die Erstkommunion mit den diversen Gottesdiensten, die mitgestaltet werden mussten und noch müssen und der noch anstehenden großen Familienfeier, raubten mir Willen und Kreativität bezüglich der optischen Österlichkeit.

Aufgenommen werden musste das Bild heute stehend neben dem Sessel, da das kleine Kind dabei war seine Naschereien vom Osterhasen auf selbigen zu leeren, zu inspizieren und teilzuvernichten.

 

Advertisements

»

  1. Bücher sind eh viel cooler als jeder Film. Und Deko wird überbewertet. Ich habe es dieses Jahr gar nicht geschafft.

    Dennoch Frohe Ostern in den Süden der Republik. 🙂

  2. Osterschmuck wird eh überbewertet….ich habe auch nur einen kleinen….vor ein paar Tagen geschenkt bekommen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s