Bewegungsbilanz KW 51/52

Standard

Letzte Wochenbilanz des Jahres!

Freitag

Böser Rücken! 10 km geschlichen.

Samstag

Trotz Erledigung vieler Punkte im Vorfeld blieb noch genug für den Heiligen Abend, aber für grün reichte es nicht.

Sonntag

6,7 km ganz früh morgens standen vier Stunden Autofahrt gegenüber. Dank eines kleinen Spaziergangs sehr gute Festtagsbilanz.

Montag

Zur Tradition geworden ist am zweiten Weihnachtsfeiertag der Gang vom Elternhaus zum etwa 6 km entfernten Restaurant. Da die Oma krank im Bett lag, mussten unsere drei Kinder mit uns und dem Opa laufen, was zeitweilig für großen Unmut sorgte. Für den Rückweg wurden aber freie Plätze in den Autos der Verwandtschaft genutzt. Das und der freie Zugriff auf den Süßkram war den Kids dann durchaus Trost.

Dienstag

Ich hatte die Laufklamotten eingepackt, aber konnte mich einfach nicht überwinden. Statt dessen hat mein Onkel, der Optikermeister ist, meine Augen mal durchgecheckt. Es ist nun klar, warum Kleider flicken so anstrengend geworden ist. Meine Augen können die ererbte Weitsichtigkeit (mein Dad, seine Eltern und alle seine Brüder, sowie auch meine Mutter sind weitsichtig) nun nicht mehr so gut kompensieren, weil sie in die Jahre kommen. Aber das Problem ist immer noch so gering, dass man zwar mit ner Brille was machen könnte, aber für die paar Gelegenheiten, sollte es vorerst reichen, wenn ich die Socken nur bei gutem Licht stopfe und es einfach bleiben lasse, wenn ich müde bin. Für dem normalen Alltag brauche ich keine Sehhilfe.

Mittwoch

Der Schweinehund gewann. Aber nur beim Laufen. Die Legohöhle des Sohnes wurde ausgemistet. Es fühlte sich abends an wie 25.000 Schritte. Es waren aber leider nur gut 5.600. Naja.

Donnerstag

Langer Lauf mit mehr als 13 km. Spaziergang mit der Familie.

2016: 1480 km gelaufen, 16 km gschwommen, 700 km mit dem E-Bike, Gewicht aktuell 56,85 kg.

Bin gespannt, ob ich den Schweinehund überreden kann, die 1500 beim Laufen voll zu machen.

 

Advertisements

»

  1. Du musst ihn bestechen 😉 und ich könnte Dich mir durchaus mit einer schicken Brille vorstellen…aber klar…..solange es ohne geht bleib ohne 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s