Energiebilanz KW 20

Standard

Sonntag

10,2 km gelaufen, im Kalorienlimit geblieben.

Montag

7,4 km gelaufen, 30,7 km mit dem Pedelec, im Limit geblieben.

Dienstag

7,1 km gelaufen, Klimmzüge, Liegestütze, Situps etc., 11,5 km mit dem Pedelec, Limit deutlich überschritten.

Mittwoch

8 km gelaufen, 11,5 km mit dem Pedelec, im Limit geblieben.

Donnerstag

8 km gelaufen, Limit mehr als deutlich überschritten.

Freitag

14 km gelaufen, Klimmzüge, Situps, Liegestütze & Co., 1,5 km geschwommen, Limit deutlich überschritten.

Samstag

10 km gelaufen, 7,8 km mit dem Pedelec, Limit mehr als deutlich überschritten.

Zusammenfassung: Wie man oben lesen kann, habe ich diese Woche viermal deutlich mehr gegessen, als ich mir eigentlich zubillige. Ich fühle mich gerade sehr gestresst, was vor allem berufliche Gründe hat. Mein Körper verlangte offensichtlich Kompensation. Diese „Ausrutscher“ haben aber nur dafür gesorgt, dass ich mein Gewicht gehalten habe und nicht weiter abgenommen habe. Eine weitere Abnahme würde mich aber ins Untergewicht bringen und daran habe ich keinerlei Interesse. Ich war Dienstag tatsächlich etwas erschrocken, als ich auf die Waage stieg und hab mir deshalb ein bisschen abendliche Völlerei verordnet. Es war relativ wenig echtes Junkfood dabei. Meinen Plan die Erdbeerzeit voll auszunutzen und mit Magerquark ganz viele Beeren zu futtern musste ich aber leider aufgeben. Ich vertrage die Erbeeren gar nicht gut. Schade! Mein Sportpensum gefällt mir so wie es ist. Einzig mein Rücken fordert ein bisschen Yoga. Insgesamt bin ich sehr zufrieden!

2017: 999,2 km gelaufen, 593,9 km mit dem Pedelec, 16,5 km geschwommen, Wunschgewicht seit 5 Wochen erreicht.

 

Advertisements

Eine Antwort »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s